Britta Oellers

Aus WikilovesParliaments
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Britta Oellers (* 14. Oktober 1973 in Kempen) ist eine deutsche Politikerin der Christlich Demokratischen Union Deutschlands (CDU).

Leben

Oellers besuchte die Freiherr-vom-Stein-Schule in Krefeld und ist als Sparkassenfachwirtin tätig. Sie ist Mitglied im Stadtrat von Krefeld. Am 14. Mai 2017 gelang Oellers bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen 2017 als Abgeordnete der Einzug in den Landtag von Nordrhein-Westfalen als Direktkandidatin im Landtagswahlkreis Krefeld I – Viersen III. Oellers ist ledig und hat einen Sohn.[1]

Weblinks

Einzelnachweise

[[Kategorie:Wikipedia:GND fehlt {{#invoke:Str|left|2018-07-05|7}}]]