Carsten Löcker

Aus WikilovesParliaments
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Carsten Löcker (* 18. Februar 1961 in Recklinghausen) ist ein deutscher Politiker (SPD) und Abgeordneter im Landtag von Nordrhein-Westfalen.

Biografie

Carsten Löcker absolvierte nach dem Abschluss der Handelsschule eine Ausbildung zum Koch und war in seinem Beruf tätig. Später schulte er zum Berufskraftfahrer um und wechselte in den Bereich des öffentlichen Nahverkehrs.

Beinahe 25 Jahre war Carsten Löcker Mitarbeiter in unterschiedlichen Funktionen bei den Vestischen Straßenbahnen. Für die Interessen der Mitarbeiter setzte sich Löcker seit Beginn seiner Beschäftigung als Gewerkschafter ein.

Politik

Seit den 1980er Jahren ist Carsten Löcker Mitglied der SPD. Dem Rat der Stadt Herten gehört er seit 1994 an, dort war er von 2006 bis 2012 Fraktionsvorsitzender. Ebenfalls seit dem Jahr 2006 ist er Vorsitzender des SPD-Stadtverbandes Herten.

Bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen 2012 errang er ein Direktmandat im Landtagswahlkreis Recklinghausen II und vertritt somit die Städte Herten und Marl als Abgeordneter in Düsseldorf.

Weblinks

[[Kategorie:Wikipedia:GND fehlt {{#invoke:Str|left|2017-05-16|7}}]]