Martin Sträßer

Aus WikilovesParliaments
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Martin Sträßer (* 29. November 1959 in Neviges) ist ein deutscher Politiker der Christlichen Demokratischen Union Deutschlands (CDU).

Leben

Sträßer studierte Rechtswissenschaften und ist als Jurist bei einem Industrieverband tätig. Sträßer gelang am 14. Mai 2017 bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen 2017 der Einzug als Abgeordneter in den Landtag von Nordrhein-Westfalen im Landtagswahlkreis Mettmann IV als Direktkandidat.[1] Sträßer ist verheiratet, hat drei Kinder und wohnt in Wülfrath.

Weblinks

Einzelnachweise

[[Kategorie:Wikipedia:GND fehlt {{#invoke:Str|left|2018-07-05|7}}]]