Wiki loves Parliaments - das Wikipedia Parlamentsprojekt

Aus Wiki loves Parliaments
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wiki loves Parliaments

Wiki loves Parliaments Logo

Im Rahmen des Wikipedia-Landtagsprojekts fotografieren Wikipedianer seit 2009 die Mitglieder der deutschen und österreichischen Landtage, Bürgerschaften und des Berliner Abgeordnetenhauses und stellen die Bilder unter einer freien Lizenz auf Wikimedia Commons zur Verfügung. Die Fotos können in Wikipedia und anderen Wikimedia-Projekten genutzt werden, aber auch außerhalb der Wikipedia – unter Einhaltung der Lizenzbedingungen – zum Beispiel durch die Abgeordneten selbst. Neben der Erstellung von freien Bildern der Politiker bietet das Projekt den Abgeordneten die Möglichkeit, Fragen zur Wikipedia zu stellen und über „ihre“ Wikipedia-Artikel zu diskutieren (ggf. um auf mögliche Persönlichkeitsrechts-Probleme hinzuweisen). Seitens der Wikipedianer bietet sich die Chance, über die Idee von „Freiem Wissen“ und die Arbeit der Wikimedia-Projekte aufzuklären. Außerdem ermöglichen die Kontakte den Wikipedia-Fotografen teilweise den Zutritt zu Orten, die nicht der Öffentlichkeit zugänglich sind, um dort freie Bilder anzufertigen.

Landtagswahlen 2017

Im 26. März 2017 finden im Saarland die nächsten Landtagswahlen statt. Alle Info zu Parteien, Kandidaten und Wahlkreisen.

Bundesversammlung 2017

Am 12. Februr 2017 fand in Berlin die 16. Bundesversammlung zur Wahl des Bundespräsidenten statt. Gewählt wurde der Bundespräsident von 1260 Delegierten, den 630 Bundestagsabgeordnenten und 630 von den Landtagen gewählten Vertretern. Hier sind alle Vertreter zu finden.

Landtagswahlen 2016

Im Jahr 2016 fanden in Deutschland 5 Landtagswahlen statt. Zu den Landtagswahlen standen in Berlin 927 (277 Frauen, 650 Männer), Baden-Württemberg 795 (153 Frauen, 642 Männer), Mecklenburg-Vorpmmern 389 (96 Frauen, 293 Männer), in Rheinland-Pfalz 717 (214 Frauen, 503 Männer) und in Sachsen-Anhalt 424 (114 Frauen, 310 Männer) Politiker zur Wahl. In der Summe haben 2016 854 Frauen und 2398 Männer zur Wahl.

Bundestagswahl 2017

2015-12-14 Angela Merkel CDU Parteitag by Olaf Kosinsky -12.jpg

Im September 2017 finden die nächsten Bundestagswahlen statt.

Wiki loves Parliaments

Since 2009 Wikipedians have been visiting German and Austrian State Parliaments and the European Parliament to take photographs of their members. They have been made available under a free license on Wikimedia Commons (https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Wiki_loves_parliaments). They can be used in Wikipedia and other Wikimedia projects but also outside of Wikipedia - in compliance with the license conditions - for example by the Members of Parliament themselves. 23 such projects have been organised to date with thousands of pictures having been taken. After being discussed in the conference of German State Parliament directors, every parliament invited Wikipedia to visit and we have recently begun to take video statements from officials. We would like to continue with this success and spread our activity to other countries. If you own a camera or love democracy and think that Wikipedia should have articles on the people that represent you then please join us!

Bezirksverordneten Berlin 2016

Neben den Abgeordnetenhaus Berlin wurden am 18. September 2017 auch die 12 Bezirksverordnetenversammlungen in Berlin gewählt. Insgesamt standen 2287 Politiker auf den 27 Listen der Parteien zur Wahl. Es stehen alle Parteilisten, Wahlkreise und statistische Daten zur Verfügung.


Bundestagsabgeordnete

Dem Bundestag gehören 630 Abgeordnete an.

Bundesrat in Wien

Das nächste Projekt von Wiki loves Parliaments findet am 16. März 2017 im österreichischen Bundesrat statt.

Landtagsprojekte 2016

Ein kleiner Überblick über die Landtagsprojekte der vergangenen Jahre.

Deutscher Bundestag

Ein Höhepunkte des Parlamentsprojektes war die Arbeit im Deutschen Bundestag im September 2014 in Berlin. Fast 45 aktive Wikipedianer - Fotografen, Autoren und Helfer - waren eine Woche Gast im Deutschen Bundestag und wurden in ihrer Arbeit von allen vier Fraktionen unterstützt.

Europaparlament

Im Februar 2014 konnten über 50 aktive Wikipedianer im Europa Parlament in Straßburg arbeiten und die MEP und Mitgieder der EU Kommision für Wikipedia fotografieren:

Infos
Country
Result
Political Group·

Kontakt und Organisation

Olaf Kosinsky
olaf.kosinsky@wikipedia.de
Mobil DE: +49 157 / 357 951 97 (Olaf Kosinsky)